Technische Aspekte der Sanierung

Am 18.02.2014 fand der zweite Themenabend zu „Technischen Aspekten der Sanierung“ statt. Über 50 Bewohnerinnen und Bewohner fanden sich im Turnsaal ein. Herr Raimann von der bwsg und Herr Rebernig von der Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung nahmen als Experten an der Veranstaltung teil. Herr Architekt Rebernig stellte  noch einmal die wichtigesten Punkte der thermischen Sanierung, der Loggiensanierung, Maßnahmen zur Barrierefreiheit und Verbesserungsvorschläge vor. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten die Möglichkeit, zu jedem Thema ihre offenen Fragen zu stellen.

Im Folgenden finden Sie das Protokoll und Bilder von der Veranstaltung.

PROTOKOLL

BILDER

Für nähere Informationen zum Themenabend „Haustechnik und Photovoltaik“ klicken Sie hier!